http://www.sachseln.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=1087727
24.11.2020 06:41:44


Neuverpachtung der Liegenschaft Obkirchen

Infolge Pensionierung des bisherigen Bewirtschafters wird die Liegenschaft Obkirchen, Parzelle Nr. 2003, GB Sachseln, mit einer Grundstückfläche von 11'921 m2 auf den 01. April 2021 neu verpachtet.
 

Die bewirtschaftbare Fläche beträgt rund 116 Aren. Der Pächter verpflichtet sich, das Land sorg­fältig und ordnungsgemäss gemäss den Vorgaben der Verpächterin zu bewirtschaften.
 

Auf der gesamten Pachtfläche wird das Grünland als extensive Wiese nach der Direktzahlungs­verordnung bewirtschaftet: keine Düngung, 2 Schnittnutzungen ab 15. Juni, im Herbst ein weiterer Schnitt oder eine schonende Weidenutzung mit Schafen oder Ziegen. Das Schnittgut muss bei jedem Schnitt abgeführt werden
 

Besondere Bestimmungen

Auf Grund der nicht vorhandenen Blumen/Kräuter auf der seit 20 Jahren ungedüngten Wiese will die Gemeinde als Verpächterin auf der Parzelle Nr. 2003 kleinräumige ökologische Aufwertungen umsetzen.
 

Folgende Massnahmen sind vorgesehen:

Pachtinteressenten können sich bei der Gemeindekanzlei, Brünigstrasse 113, 6072 Sachseln, schriftlich bis spätestens 31. Dezember 2020 bewerben. Für weitere Auskünfte oder eine Ein­sichtnahme in den Pachtvertragsentwurf steht Bauamtsleiter Peter Leuenberger zur Verfügung
 

EINWOHNERGEMEINDE SACHSELN



Datum der Neuigkeit 19. Nov. 2020
  zur Übersicht