Willkommen auf der Website der Gemeinde Sachseln



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Aktuelles

  • zurück zur Startseite
  • Druck Version
  • PDF erstellen

Informationen

Leiter/in der Abteilung Soziale Dienste (80 bis 100%-Pensum)

Sachseln ist eine attraktive Seegemeinde in der Zentralschweiz mit rund 5'100 Einwohnerinnen und Einwohnern. Infolge Pensionierung der jetzigen Stelleninhaberin suchen wir per 1. Juni 2018 eine/n

Leiter/in der Abteilung Soziale Dienste
(80 bis 100 %-Pensum)

Ihre Hauptaufgaben sind:
• Fachliche und personelle Führung der Abteilung Soziale Dienste
• Unterstützung und Beratung von Hilfesuchenden im Rahmen der Sozialhilfegesetzgebung
• Mandatsführungen im Kindes- und Erwachsenenschutz
• Pflegekinderwesen
• Verfassen von Berichten und Stellungnahmen zu Handen des Einwohnergemeinderates
• Zusammenarbeit mit Fachstellen, sozialen Institutionen, Ämtern und Behörden
• Teilnahme an Sitzungen zugewiesener Kommissionen

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:
• Abschluss einer Fachhochschule FH für Soziale Arbeit
• Idealerweise Zusatzausbildung in Familienarbeit oder CAS Mandatsführung
• Führungserfahrung und Organisationsqualitäten
• Mehrjährige Berufserfahrung in wirtschaftlicher Sozialhilfe und als Berufsbeiständin
• Belastbarkeit, klare Kommunikation, Teamfähigkeit sowie hohe Sozialkompetenz
• Fähigkeit, vernetzt zu denken und zu handeln

Wie bieten Ihnen:
• Anspruchsvolle, abwechslungsreiche und selbständige Tätigkeit in leitender Stellung
• Zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen
• Engagiertes und motiviertes Team

Spricht Sie diese interessante Tätigkeit in der öffentlichen Verwaltung bei einer attraktiv gelegenen Gemeinde an? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 31. Oktober 2017 an:
Einwohnergemeinde Sachseln, Gemeindekanzlei, Brünigstrasse 113, 6072 Sachseln

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen gerne die Sozialvorsteherin Trudy Odermatt (Tel. 041 660 72 50) und die jetzige Stelleninhaberin Beatrice Frey-Hässig (Tel. 041 666 55 30) zur Verfügung.

Datum der Neuigkeit 2. Okt. 2017