Willkommen auf der Website der Gemeinde Sachseln



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Korporation

  • zurück zur Startseite
  • Druck Version

Übersicht

Korporation Sachseln


Die Korporation Sachseln ist eine selbstständige, öffentlich-rechtliche Körperschaft im Sinne der Obwaldner Kantonsverfassung. Sie ist Rechtsträgerin des Korporationsguts.

Aufgaben

Aufgabe der Korporation ist die Verwaltung des Korporationsgutes und dessen Bewirtschaftung. Sie verfügt über wesentlichen Grundbesitz, nämlich rund 60% der Fläche der Gemeinde Sachseln. So gehören ihr das in Nutzungsteile aufgeteilte Allmendland und zehn Grundstücke, die meisten Wälder und Alpen sowie der Bewirtschaftung dienende Einrichtungen und Anlagen (Alphütten und Strassen).

Organisation / Einung

Der „Einung“ (Statut) der Korporation vom 28. November 2007 regelt den Erwerb des Korporationsbürgerrechts, die Organisation der Korporation, der Alpen, der Allmend, der Wälder, Strassen und Gewässer. Der Einung kann auf dieser Seite heruntergeladen werden.

Oberste Instanz der Korporation ist die Korporationsversammlung, welche jährlich mindestens einmal einberufen wird. Sie wählt u.a. die Mitglieder des Korporationsrates, genehmigt die Verwaltungsrechnung und erlässt die verschiedenen Verordnungen.

Zuständig für den Vollzug des Einung, der Beschlüsse der Korporationsversammlung und der verschiedenen Verordnungen ist der fünf bis siebenköpfige Korporationsrat.
Details bezüglich der Bewirtschaftung der Alpen, des Waldes und der Allmend werden durch entsprechende Verordnungen geregelt.

Eine vordringliche Aufgabe ist die Bewirtschaftung der ausgedehnten Waldungen in den Einhängen der zahlreichen Wildbäche zum Schutz der Siedlungen und Strassen. Zu diesem Zweck führt die Korporation einen eigenen Forstbetrieb.

Korporationsbürgerrecht

Rund ein Fünftel der Einwohnerinnen und Einwohner von Sachseln besitzt das Bürgerrecht der Korporation. Die Formalitäten für die Erlangung des Korporationsbürgerrechts sind im Einung von 2007 geregelt.
Das Anmeldeformular zum Erwerb des Korporationsbürgerrechts kann auf dieser Seite heruntergeladen werden.

Verschiedenes

Weitere Verordnungen können bei der Korporationskanzlei bezogen werden.

Name Laden kategorie_id
Botschaft zur Korporationsversammlung 2016 (pdf, 41.4 kB) administration
Einung der Korporation Sachseln (pdf, 806.3 kB) administration
Formular Anmeldung Korporationsbürgerrecht (pdf, 56.7 kB) administration
Jahresrechnung 2015 der Korporation Sachseln (pdf, 412.8 kB) administration