Gruppenbild Gemeinderat

Der Einwohnergemeinderat ist die Exekutive der Gemeinde. Er besteht aus sieben Mitgliedern. Seine Amtsdauer beträgt vier Jahre, dann finden jeweils Gesamterneuerungswahlen an der Urne nach dem Majorzprinzip statt.

Die Befugnisse des Einwohnergemeinderates richten sich nach der Kantonsverfassung und der Gemeindeordnung.

Jedes Ratsmitglied ist für einen bestimmten Aufgabenbereich (Departement) zuständig. Alle Mitglieder üben ihr Amt nebenamtlich aus.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich hier über die Aufgaben und die allgemeinen Anforderungen von Gemeinderatsmitgliedern informieren.

Personen

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt

Zugehörige Objekte

Name
Anforderungen für Gemeinderäte Empfehlungen.pdf Download 0 Anforderungen für Gemeinderäte Empfehlungen.pdf
Departementszuteilung 2020-2024.pdf Download 1 Departementszuteilung 2020-2024.pdf
Geschäftsordnung.pdf Download 2 Geschäftsordnung.pdf